Profi-Treff

„Ausschreibung von Verpflegungsleistungen in Kindertagesstätten und Schulen“

Veranstaltung für Träger und Caterer

Sie wollen als Träger zum neuen Schuljahr (2016/17) die Mittagsverpflegung für eine oder mehrere Einrichtungen neu ausschreiben? Als Anbieter von Verpflegung für Kitas und Schulen möchten Sie wettbewerbsfähig sein – als gut informiert sein zu den vergaberechtlichen Details? Wir bündeln für Sie an diesem Nachmittag die wesentlichen Aspekte, die zu einer Ausschreibung gehören:

Aus welchen Inhalten sich das Leistungsverzeichnis zusammensetzt, wichtige Voraussetzungen hierfür und inwieweit dürfen Aspekte wie beispielweise Nachhaltigkeit oder Regionalität aufgenommen werden? Welche Vertragsarten gilt es festzulegen (z.B. Liefervertrag, Dienstleistungsvertrag, Dienstleistungskonzession)? Wie wird die Vergabeart festgelegt – National oder EU-Ausschreibung? – Diese und weitere Fragen werden erörtert und diskutiert, sowohl aus Sicht von Kita- und Schulträgern als auch von Caterern.

Alle Termine für 2016 finden Sie hier.